Halten Sie das Gewicht einfach und ohne auf die neueste Diätphase wie Keto zurückzugreifen

Gewichtsverlust Statistik und Strategien

Masse

Es ist ein neues Jahr, und wenn Sie wie die meisten Menschen sind, bedeutet das ein neues Sie, oder? Und wie habe ich vermutet, dass Sie neu abnehmen müssen? Nun, wahrscheinlich, weil 55% der Menschen, die Neujahrsvorsätze fassen, versuchen, gesundheitsbezogene Veränderungen vorzunehmen, und dazu gehört auch das Abnehmen. Worüber ich heute mit Ihnen sprechen möchte, ist, wie Sie diese Auflösung beibehalten können. So viele Menschen wenden sich von Diät und Bewegung ab, weil sie im Gegensatz zu jedem Artikel, den Sie lesen, nicht "50 Pfund in 50 Tagen verlieren" oder "in einer Woche fit werden". Lassen Sie uns eintauchen und sehen, was Sie tun können, um ein neues Ich zu machen.

Warum Diäten es wert sind

Bevor Sie anfangen, Gewicht zu verlieren, sollten Sie einige Dinge wissen. Die Schlagzeilen und Artikel, die Sie sehen und die nur möchten, dass Sie glauben, dass Sie in einem Monat ein Supermodel sein werden, LÜGEN Sie. Ich weiß, komisch, oder? Es ist fast so, als wollten sie nur Buzz generieren und Ansichten erhalten, um bezahlt zu werden. Unter dem Strich gibt es vor allem zwei Hauptfaktoren, die sicherstellen, dass Sie abnehmen und in Form kommen. Der erste sind Sie, wenn Sie dies nicht tun oder es als lästige Pflicht behandeln möchten, werden Sie sich nicht daran halten. So sind wir nur psychologisch aufgebaut, wir unterstützen keine Dinge, die unser Verstand für mehr Ärger hält, als sie wert sind. Bevor Sie also etwas tun, bevor Sie überhaupt mit Ihrer Ernährung beginnen, müssen Sie die richtige Einstellung haben. Du. Muss. Wollen. Es. oder du wirst scheitern.

Was Studien zeigen

Das zweite, was Sie brauchen, ist ein Unterstützungssystem. Studien zeigen, dass die Tatsache, dass Sie Menschen, Freunden, Kollegen usw. mitteilen, dass Sie eine Diät einhalten und planen, X Gewicht zu verlieren, eine bekannte Verpflichtung darstellt, Ihr Wort an alle Personen zu richten, die Sie wahrscheinlich sehen möchten genauso gesund wie Sie. Lass diese Leute nicht im Stich. Auch wenn die einzige Person, die weiß, ob Ihr Ernährungsberater, dann sei es so. Hab einen Kumpel! Sie werden überrascht sein, wie viel Ihnen dies helfen kann. Jetzt kommt die eigentliche Diät. Was ist also die magische Formel, mit der Sie sofortige und lang anhaltende Ergebnisse erzielen? Nun, es gibt keinen, das ist einer der Gründe, warum ich einen Ernährungsberater vorschlagen würde. Die Sache ist, dass wir alle Menschen sind und in unserem Geist gleich sind, aber das bedeutet nicht, dass unser Körper zustimmen wird. Und was für jemand anderen funktioniert, um ihm beim Abnehmen zu helfen, funktioniert möglicherweise nicht für Sie. Ihre Größe, Ihr Stoffwechsel, Ihr Alter und Ihre Genetik bestimmen, wie Ihr Körper für Sie funktioniert und wie er gegen Sie arbeitet. Ein Ernährungsberater und Ihr persönlicher Pfleger sind der beste Ort, um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, wie Sie die Pfunde abwerfen können.

Essstrategien

Es ist ein Kinderspiel, dass Sie weniger essen und mehr trainieren sollten. Und dass Sie viele der ungesunden Snacks und zuckerhaltigen Limonaden aus Ihrem Leben ersetzen sollten, während Sie gesündere Optionen einführen. Sprechen Sie mit Ihrem Ernährungsberater, und er kann einen Plan erstellen, der speziell auf Sie zugeschnitten ist, damit Sie das werden, was Sie im Spiegel sehen möchten. Sie möchten also einige echte Tipps, die wahrscheinlich für alle funktionieren? Hier ist eins; trinke mehr Wasser! Es ist nicht nur einer der Bausteine des Lebens selbst, sondern es wird Ihrem Körper immens helfen. Es wird Ihren Stoffwechsel ankurbeln, Ihrem Körper helfen, Ihr Blut regelmäßiger zu zirkulieren, die Verdauung unterstützen und Ihnen helfen, Abfall zu entfernen. Es ist eine Wundersubstanz, und angesichts der Menge an Geschmacks- und Kohlensäureoptionen, die für Wasser existieren, gibt es keinen Grund, warum Sie es nicht jeden Tag mit einer vollen Flasche trinken sollten.

Heimlösungen

Etwas anderes, was Sie tun können, um Ihr Leben aufzupeppen (Wortspiel beabsichtigt!), Ist, einfach zu Hause mit dem Kochen zu beginnen. Es ist nicht nur lohnend, sondern wenn Sie zu Hause kochen, gehen Sie nicht an einem Ort essen, der wahrscheinlich jedem, der ihn besucht, durchschnittlich 2000 Kalorien liefert. kochen Sie gesunde köstliche Mahlzeiten, die reich an Ballaststoffen sind, und vermeiden Sie den Alkohol. Sie werden ehrlich anfangen, Ergebnisse zu sehen. Also geh raus und sei einer von denen, die zurückblicken und sagen können, dass du wirklich ein neues Du gemacht hast. Und wie immer, sei glücklich und gesund!

Autor: Luca Keller

Ich bin Arzt aus Zürich, Schweiz. Ich bin ein Spezialist für männliche Gesundheit.

4 Gedanken zu „Halten Sie das Gewicht einfach und ohne auf die neueste Diätphase wie Keto zurückzugreifen“

  1. Vor etwas mehr als zehn Jahren, um meinen dreißigsten Geburtstag herum, begann ich meine Gewichtsverlustreise. Ich war seit meiner Kindheit übergewichtig und dies war meine erste erfolgreiche Erfahrung beim Abnehmen, bei der ich es schaffte, (das meiste!) Des Gewichts zu reduzieren. Ich zählte Kalorien und trainierte, um dieses Ergebnis zu erzielen. Ich habe kein normales Gewicht und einen nachhaltig gesunden Lebensstil mit Platz für Leckereien.

  2. Ich habe seit Mai 2019 fast 70 Pfund abgenommen. Es war eine harte Reise mit vielen entmutigenden Tagen, aber selbst die kleinen Erfolge überholen jedes Stolpern völlig. Ich habe meine Kalorien, Fette und Kohlenhydrate gezählt und sichergestellt, dass ich eine ausreichende Menge anderer notwendiger täglicher Vitamine bekomme. Ich trainiere meistens zu Hause nach einem Lauftraining oder wenn ich einen Tag habe, an dem ich mich besonders abenteuerlustig fühle, versuche ich eine Pintrest-Trainingsroutine. Der schwierigste Teil beim Abnehmen ist es, sich selbst zu vergeben und weiterzumachen, wenn Sie einen Haken treffen. Ich kämpfe auch mit Essstörungen und schweren Depressionen und Angstzuständen, so dass es Tage gibt, an denen ich einfach nicht aus dem Bett gehen kann oder Tage, an denen ich einfach nicht aufhören kann zu essen, egal wie sehr ich es versuche. Meine Gedanken gehen normalerweise zu: „Du hast es vermasselt. Könnte auch essen, was du willst, da du sowieso ein fetter Verlierer bist. “ Es war jedoch der schwierigste Aspekt beim Abnehmen, mir selbst beizubringen, dass ein Ausrutscher nicht das Ende ist. Ich habe noch ungefähr vierzig Pfund, um mein Ziel zu erreichen, und ich hoffe, dass ich im nächsten Jahr dorthin komme, und ich hoffe, dass ich weiterhin lernen kann, mir selbst gegenüber verzeihender zu sein, wenn ich vorwärts gehe.

  3. Ich habe im letzten Jahr über 50 Pfund abgenommen! Ich gehe 6 Meilen pro Tag, Cardio für 30 Minuten, intermittierendes Fasten (ich esse nur von 13.00 bis 20.00 Uhr), wenig Kohlenhydrate und kalorienarme Diät. Ich fühle mich großartig! Nachdem ich meine Einstellung zum Essen geändert hatte, war es viel einfacher, nicht daran zu denken. Ich lasse nicht alle Lebensmittel aus, sondern esse sie nur in Maßen.

  4. Früher habe ich 230 Pfund gewogen und jetzt bin ich 200 Pfund schwer und ich war noch nie glücklicher, weil ich mich endlich gesund fühle und mich und meinen Körper gut fühle. Es ist ein erstaunliches Gefühl und ich möchte dieses Gefühl behalten und weiß genau wie um es zu tun und ich werde gesund sein und mich gesund ernähren und trainieren und die Dinge werden gut sein

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.